Speicherbetrieb

Die DEA Deutsche Erdoel AG sucht und fördert nicht nur Erdgas, sondern speichert es über seinen Speicherbetreiber DEA Speicher GmbH auch in unterirdischen Erdgasspeichern. Seit 1982 betreiben die Speicherbetriebe Bayern der DEA erfolgreich und störungsfrei den Erdgasspeicher Inzenham-West. Bei dem Speicher handelt es sich um eine ausgeförderte Erdgaslagerstätte in 680 bis 880 Meter Tiefe, die 1981 zum Speicher ausgebaut wurde. Seitdem wurde in den Speicher in den verbrauchsarmen Sommermonaten Erdgas eingespeichert und im Winterhalbjahr, wenn der Gasbedarf ansteigt, wieder ausgespeichert. Mit diesem Erdgas können Produktions- und Verbrauchsschwankungen ausgeglichen und die Versorgungssicherheit gewährleistet werden.

 

DEA Speicherbetriebe Bayern

Gasspeicher Inzenham-West
Moos 7
83135 Schechen
T+49 8031 802-0
F+49 8031 802-121